Jacqueline Feldmann

 „Jacqueline Feldmann sorgt mit quirligem Wortwitz und charmanter Ausstrahlung für enormen Spaß im Publikum. Offen plaudert sie aus Familienleben und Freundeskreis. Ihre Anekdoten kommen bonbonbunt, skurril und doch so lebensnah daher, dass sich jeder im Saal darin wiederfindet.

Westfälische Nachrichten

Jacqueline Feldmann, geboren am 18.06.1994, aus Lüdenscheid ist eine Frau, die es wissen will. Die coole 23-jährige ist eine der aufstrebendsten Jung-Comedians, steht seit 2011 auf der Bühne, hat über 200 Liveauftritte absolviert und spielt regelmäßig in renommierten Mix-Shows wie dem Quatsch Comedy Club, NightWash, Komische Nacht und im GOP Varieté.  Seit Frühjahr 2015 war sie mit ihrem ersten abendfüllenden Soloprogramm "Zum Glück verrückt!" erfolgreich in ganz Deutschland auf Tour. Im Oktober 2017 feiert Jacqueline die Premiere ihres zweiten Soloprogramms „Plötzlich Zukunft! Konnt‘ ja keiner wissen…“.

Dem jungen Publikum dient sie als Identifikationsfigur. Dem älteren Publikum gibt sie einen faszinierenden Einblick in das Leben einer jungen Frau. Jacqueline erzählt mit ihrer charmant-frechen und bezaubernden Art irrsinnig komische Geschichten aus Ihrem Alltag, über Freunde und Familie.

Sie ist auch ein gern gesehener Gast in vielen TV-Shows. Jacqueline hatte u.a. schon Aufzeichnungen bei Cindy aus Marzahn (SAT.1), RTL Comedy Grand Prix, Comedy Tower (HR), NightWash (One), NDR Comedy Contest, Fat Chicken Club (Tele 5) und ZDF Morgenmagazin. Außerdem gewann sie bereits mehrere Kleinkunstwettbewerbe und war im Frühjahr bei „Generation Gag“ bei 1live zu hören.

 

Management: hb management, www.hb-management.info